Schlankheitsmittel

Schlankheitsmittel

Übergewicht ist ein aktuelles Problem des modernen Gesundheitsschutzes. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation übersteigt das Körpergewicht bei fast 2 Milliarden Menschen die Norm. Davon leiden 650 Millionen an Fettleibigkeit.

Überschüssige Kilogramm erhöhen das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, erektiler Dysfunktion und Leberversagen. Der Körper schafft günstige Bedingungen für das Auftreten von bösartigen Tumoren. Auch der Bewegungsapparat leidet unter enormen Belastungen. Jedes Jahr sterben weltweit 2,8 Millionen Menschen an Übergewicht.

Großes Gewicht führt zu psychischen Beschwerden. Männer und Frauen, die die Fehler in ihrer Figur bemerken, verlieren das Vertrauen in sich selbst. Der Minderwertigkeitskomplex macht es schwierig, mit anderen zu kommunizieren und macht es schwierig, ein persönliches Leben aufzubauen.

Das Problem hat auch die Schweiz berührt. Heute bedrohen zusätzliche Pfunde die Gesundheit jedes fünften Erwachsenen und 7% der Kinder. Um Körperfett loszuwerden, nutzt die Bevölkerung bereitwillig die Dienste von Chirurgen. Der Bedarf an radikalen Maßnahmen besteht jedoch nicht mehr, wenn Sie rechtzeitig hochwertige Medikamente zur Gewichtsreduktion einsetzen.

LIDA Dai dai hua
Verpackung Diätpillen Lida
Preis per Pille €1.17

Das Prinzip der Arbeit von Medikamenten, die Gewicht reduzieren

Für die Gewichtsabnahme ist es notwendig, dass der Körper mehr Kalorien ausgibt, als er von der Nahrung erhält. Zur Körperformung verwendete Medikamente erreichen dieses Ziel auf verschiedene Arten:

  • unterdrücken den Appetit und reduzieren schmerzlos die Menge der aufgenommenen Nahrung;
  • beschleunigen den Stoffwechsel. Nährstoffe werden schneller zu Energie verarbeitet, was sich positiv auf die Gesundheit und den gesamten Körpertonus auswirkt;
  • blockieren die Aufnahme von Fett, und stimulieren die Verbrennung von Unterhautfett;
  • reinigen das Verdauungssystem von giftigen Substanzen und verbessern seine Arbeit;
  • entfernen überschüssiges Wasser vom Körper;
  • reduzieren schädliches Cholesterin;
  • stabilisieren Hormone.

Moderne Medikamente zur Gewichtsreduktion wirken komplex, so dass man eine spürbare Wirkung erzielen kann. Sie normalisieren den Verdauungsprozess, verbessern den Stoffwechsel und schaffen günstige Bedingungen für die Gewichtsabnahme.

Hochwertige, in der Schweiz verfügbare Schlankheitsmittel helfen auch, die Gesundheit zu fördern. Sie enthalten oft Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren, die für den stabilen Betrieb der inneren Organe notwendig sind. Die häufigsten Bestandteile von Medikamenten zur Gewichtsreduktion sind L-Carnitin, Chrom, Omega-6-Säure, Ballaststoffe, Cassia Torus.

Arten von Medikamenten zur Gewichtsreduktion

Es gibt kein universelles Medikament, das zu jedem passt. Sie müssen eine Wahl treffen, angesichts der Anzahl der zusätzlichen Kilogrammen, Gesundheit und Lebensstil. Auf dem Schweizer Markt gibt es verschiedene Arten von Medikamenten, unter denen Sie die für Sie individuellste finden können.

Anorektische Mittel (Appetitzügler)

Appetitzügler beeinflussen das Gehirn und unterdrücken das Hungergefühl. Ohne die Notwendigkeit für Essen verbraucht eine Person die minimale Anzahl von Kalorien. Ein Einnahmezyklus kann zu einem Verlust von 6-8 Kilogramm führen. Zusätzlich wird während der Therapie das Volumen des Magens reduziert und die Gewohnheit, kleine Portionen zu essen, entwickelt, was die Gewichtszunahme verhindert. Die aktiven Bestandteile solcher Arzneimittel sind Sibutramin oder Phentermin.

Appetitzügler können Essstörungen verursachen. In 11% der Fälle führt ihre Verwendung zu einer vollständigen Ablehnung von Lebensmitteln. Es gibt andere Nebenwirkungen, einschließlich trockener Mund, Verstopfung, Kopfschmerzen, Übelkeit, verstopfte Nase, Schlaflosigkeit, Tachykardie.

Es ist notwendig, anorektische Mittel sehr sorgfältig zu verwenden. Das Auftreten von Beschwerden oder völliger Appetitlosigkeit sollte der Grund für den Besuch beim Arzt sein. Wegen der gefährlichen Nebenwirkungen ist es schwierig, das Medikament in Online-Apotheken in der Schweiz zu finden.

Fettbinder

Diese Art von Medikamenten blockiert die Arbeit von intestinalen Lipasen und verhindert die Aufnahme von Fett. Der Körper erhält nicht genug Nährstoffe, wodurch er beginnt, seine eigenen Reserven zu verbrennen. In 2-3 Monaten ist das Volumen des subkutanen Fettes um 30-40% reduziert. Die durchschnittliche Gewichtsabnahme beträgt 1-1,5 kg pro Woche. Der bekannteste Fettblocker ist Orlistat.

Medikamente, die zu dieser Kategorie gehören, wirken nur im Verdauungstrakt und gelangen nicht ins Blut. Ihre Bestandteile werden innerhalb weniger Stunden vollständig aus dem Körper ausgeschieden. Seltene Nebenwirkungen von Medikamenten sind mit einer fettarmen Diät einfach zu handhaben.

Abführmittel und Diuretika

Abführmittel und Diuretika geben eine schnelle, aber kurzfristige Wirkung. Sie entfernen überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper und reinigen den Darm. Auf diese Weise verlorene 3-4 Kilogramm werden jedoch innerhalb weniger Wochen zurückkehren.

Häufiger Gebrauch von Diuretika verursacht Dehydration, und ein Abführmittel stört die Darmmikroflora und erschwert die Verdauung. Wenn Sie 5 Kilogramm oder mehr verlieren und eine schlanke Figur beibehalten möchten, verwenden Sie zuverlässigere Medikamente.

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die die Arbeit des Magen-Darm-Trakts normalisieren, den Stoffwechsel verbessern und den Körper von Toxinen reinigen. Einige Medikamente haben wenig Einfluss auf das Gewicht, während andere den Verlust einer großen Anzahl von Kilogramm ermöglichen. Zur zweiten Kategorie gehört das Schlankheitsmittel Lida Dai Dai Hua.

Der Hauptvorteil von Nahrungsergänzungsmitteln ist das Fehlen von Nebenwirkungen. Der Gebrauch von Medikamenten in dieser Gruppe ist absolut sicher und verursacht keine Beschwerden.

Zellulose-basierte Medikamente

Schlankheitsmittel mit Cellulose, reinigen den Darm von Ballaststoffen und tragen zum schnellen Verlust von 2-3 Kilogrammen bei. Es wird jedoch sehr schwierig sein, das Körpergewicht signifikant zu reduzieren. Darüber hinaus sind Medikamente bei entzündlichen Prozessen im Darm, von denen die meisten Menschen mit Fettleibigkeit leiden, kontraindiziert.

Vorteile von Lida Dai Dai Hua und Xenical

Für unsere Online-Apotheke haben wir zwei Medikamente für die Gewichtsabnahme gewählt:

  • Xenical Generika enthält Orlistat-Fettblocker. Das Medikament beseitigt nicht nur überflüssiges Gewicht, sondern hilft auch gegen Cellulite. Ein paar Monate nach Einnahme der Pillen führen zum Verschwinden der "Orangenhaut" an den Oberschenkeln und Gesäß.
  • Lida Dai Dai Hua ist das beste natürliche Heilmittel gegen Übergewicht. Es eignet sich sowohl für kleinere Körperformung als auch für die Behandlung schwerer Fettleibigkeit.

Arzneimittel kombiniert hohe Wirksamkeit und das Fehlen von negativen gesundheitlichen Auswirkungen. Lida Dai Dai Hua und Xenical Generika ersetzen leicht Diät und Bewegung.

  • Lieferbedingungen
  • Sichere Bezahlung
  • Bezahlen
  • Persönliche Beratung
  • Bonus Pillen Kostenlos