Datenschutz

Datenschutzerklärung

So schützen wir Ihre Daten

Online Apotheke ApothekeSchweiz.com nimmt den Schutz der persönlichen Daten von Kunden ernst. Im Folgenden informieren wir unsere Kunden über den Umfang, Zweck der Erhebung und Verarbeitung der persönlichen Daten.

Bei der Bestellung in der Online Apotheke ApothekeSchweiz.com, müssen Sie folgende Angaben zu Ihrer Person machen:

  • E-Mail-Adresse;
  • Vorname und Nachname;
  • Telefon;
  • Wohnadresse;
  • Bezahldaten.

Die Datenschutzpolitik von Online Apotheke ApothekeSchweiz.com steht im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Wir werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, um Medikamente schneller ausliefern zu können, und um Sie per E-Mail über den Bestellstatus, neue Sonderaktionen und persönliche Rabatte zu informieren.

Nach der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit Login Daten. Durch die Anmeldung können Sie in Ihrem Konto Ihre Daten jederzeit ändern. Bei Fragen zur Lieferzeit wenden Sie sich bitte an den Support.

Alle übertragenen Daten werden durch SSL-Verschlüsselung geschützt. Wir sichern unsere Online Apotheke durch technische Maßnahmen gegen Veränderung, Verlust oder Verbreitung der Daten und sonstigen rechtswidrigen Handlungen durch dritte Personen.

Somit sind Ihre persönlichen Daten vor dem unberechtigten Zugriff durch Dritte geschützt. Die Daten werden 6 Monate lang auf Servern gespeichert. Wenn Sie die Dienste einer Online-Apotheke längere Zeit nicht nutzen, wird Ihr Konto gelöscht.

Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden ist auch in jeder Phase der Lieferung für uns sehr wichtig. Beim Versand eines Pakets benachrichtigen wir die Post über dessen Inhalt nicht. Sie erhalten Arzneimittel in anonymer Verpackung.

Der Schutz der Daten der Kunden von Online Apotheke ApothekeSchweiz.com hat für uns höchste Bedeutung. Wir garantieren die vollständige Sicherheit persönlichen Daten und deren korrekte Verwendung gemäß Ihren Interessen.